Sport in der Krebsnachsorge


Osteoporose ist eine Stoffwechselerkrankung des Knochens. Zurzeit leiden 4-6 Mio. Menschen in Deutschland an dieser Erkrankung, die mit Knochenentkalkung, Rückenschmerzen und Bewegungseinschränkungen einhergehen kann.

Zu den Ursachen zählen unter anderem falsche Ernährung und Bewegungsmangel. Genau hier setzt das Bewegungsangebot des Gesundheitszentrums und des Weseler Turnvereins an. Durch gezieltes Training werden nicht nur Muskeln, sondern auch Knochen und Bänder gestärkt. Die Körperhaltung wird geschult und das Körperbewusstsein verbessert sich. All das führt zu mehr Sicherheit in den Alltagsbewegungen und kann ein Beitrag zur Linderung von Schmerzen und zur Steigerung des Wohlbefindens sein.

Ärztlicher Ansprechpartner: Ärzte aus der Klinik für Geriatrie am Marien-Hospital
Weitere Informationen und Anmeldung über die Übungsleiterin
Andreja Mai Tel.: (0281) 21704



durchgehend, nicht in den Ferien
Heike Possolt
2krebs1-32
kostenfrei

Weitere Veranstaltungen von Heike Possolt

Wesel
1babyv1a-12 04.05.19
Sa
Wesel
2sbabykkk7-12 02.07.19
Di
Wesel
2sbaby1-12 08.07.19
Mo
Wesel
2sbabyf2-12 08.07.19
Mo
Wesel
2sbaby3-12 08.07.19
Mo
Wesel
2baby4-12 23.09.19
Mo
Wesel
2babyf3-12 23.09.19
Mo
Wesel
2babykkk7-12 24.09.19
Di
Wesel
2babyf8-12 26.09.19
Do
Wesel
2baby9-12 26.09.19
Do
 
  1. Gesundheitszentrum pro homine

    Pastor-Janßen-Straße 2
    46483 Wesel

    Tel.: 0281 1041204
    Fax: 0281 1041208
    info.GZW@prohomine.de

    Lage & Routenplaner

    Impressum