Achtsamkeits-Yoga

Hatha Yoga
"So wie der Grund eines Sees deutlich sichtbar wird, wenn die Wellen an der Oberfläche sich legen, so kann das wahre Selbst wahrgenommen werden, wenn sich die Erscheinungsformen des Geistes legen".     (Swami Sivananda)

Achtsamkeits-Yoga schenkt uns nicht nur die körperlichen Vorteile der Yoga-Übungen, sondern ermöglicht uns auch, die steten Wellen an Gedanken zu beruhigen und vollkommen gewahr im momentanen Augenblick zu verweilen.

Auf diese Weise können nicht nur Verspannungen, Fehlhaltungen und andere körperliche Beschwerden selbst erkannt und gelöst werden. Auch Stress, innere Unruhe und Ängste werden abgebaut. Das Wohlbefinden erhöht sich, es steht mehr Energie und Vitalität zur Verfügung.
 
Die praktischen Übungen stammen aus dem Hatha-Yoga. Die individuellen, körperlichen Grenzen werden erkannt, respektiert und in keinem Fall überschritten.


nicht in den Herbstferien
13 Abende, 04.09.2018, - 11.12.2018,
Dienstag, 20:10 - 21:25 Uhr
13 Termin(e)
Tanja Hesse
2yoga1-314
Haus der Gesundheit, Pastor-Janßen-Straße 2, 46483 Wesel, Bewegungsraum 1. OG, 1. OG
122,20
Belegung:

Weitere Veranstaltungen von Tanja Hesse