Wirbelsäulengymnastik - Grundkurs (Präventionskurs)

- "Das Kreuz mit dem Kreuz"
Sitzende Tätigkeiten und Bewegungsmangel sind zwei der Hauptursachen für Wirbelsäulenprobleme und Rückenschmerzen. Verspannungen, Fehlhaltungen und Verschleißerscheinungen können die Folge sein.
Gezieltes, regelmäßiges Training zum Aufbau der Muskulatur und eine Schulung der Körperwahrnehmung hilft, Rückenproblemen vorzubeugen und Beschwerden zu lindern – besonders für "Schreibtischtäter" geeignet.

Inhalt des Kurses sind funktionelle Kräftigungs- und Dehnübungen nicht nur für den Rücken, sondern auch für Arm- und Beinmuskulatur sowie das Training von Koordination und Gleichgewicht. Ein vielseitiges abwechslungsreiches Programm mit und ohne Kleingeräte unter fachkundiger Anleitung bringt Spaß beim Üben.



Dieser Kurs ist von den Krankenkassen anerkannt und wird bezuschusst.

12 Abende, 30.08.2018, - 22.11.2018,
Donnerstag, 17:10 - 18:10 Uhr
12 Termin(e)
Michaela Hunecken
2rsg1-312
Haus der Gesundheit, Pastor-Janßen-Straße 2, 46483 Wesel, Bewegungsraum 1. OG, 1. OG
Kursgebühr:
90,00
Belegung: