Neu

Feldenkrais-Methode

Kursthema: Kraft haben ohne sich anzustrengen
style="mso-bidi-font-style:normal">Beweglich werden auf sanfte Art

„Ich glaube, dass die verborgenen Fähigkeiten eines jeden von uns beträchtlich größer sind als die, mit denen wir leben.“                               (Dr. Moshé Feldenkrais)

style="mso-bidi-font-weight: normal"> style="mso-bidi-font-style:normal">Der Naturwissenschaftler und Judolehrer Dr. Moshé Feldenkrais entwickelte ein ganzheitliches Körpertraining, das dem Menschen auf sanfte und bewusste Weise mehr körperliche und geistige Beweglichkeit verleiht. Feldenkrais wollte die Menschen wieder an die Wurzeln ihrer Vitalität zurückführen.

Der Schlüssel zur nachhaltigen Verbesserung vieler Einschränkungen ist die
Aufmerksamkeit, die Sie dem eigenen Bewegen schenken. Diese Erfahrung ermöglicht
Ihnen, sich automatischer Bewegungsmuster und Gewohnheiten, die das persönliche
Leben (Alltag, Beruf, Freizeit) prägen, bewusst zu machen. Eine Vielfalt von langsamen
und sanften, oft ungewohnten Bewegungsabläufen (im Liegen, Sitzen oder aufgerichtet) ermöglicht, das funktionale Zusammenspiel der Körperbewegungen neu zu organisieren.

Kursthema: Kraft haben ohne sich anzustrengen

 In der Jugend haben wir Kraft in verschwenderischem Übermaß. Mit den Jahren fehlt sie uns, weil unser Bewegungsleben auch nicht mehr so reichhaltig ist. Bewegung stärkt!

 Gezielte Feldenkrais-Lektionen können uns wieder an versteckte Kraftressourcen heranführen. Sich kräftig fühlen, ohne durch Anstrengung Energie zu verlieren.



Bezuschussungsmöglichkeit bitte vorher bei der Krankenkasse erfragen.
nicht am 22.05.
7 Abende, 30.10.2018, - 11.12.2018,
Dienstag, wöchentlich, 17:30 - 18:45 Uhr
7 Termin(e)
Manuel Reetz
2feldk2-314
Haus der Gesundheit, Pastor-Janßen-Straße 2, 46483 Wesel, Bewegungsraum 1. OG, 1. OG
87,50
Belegung:

Weitere Veranstaltungen von Manuel Reetz

Wesel
2feldk1-314 30.10.18
Di