Beckenbodentraining

- ein Kurs nur für Männer
Auch Männer können unter einer Erschlaffung der Muskulatur im Unterleib leiden. Die Gründe sind vielfältig: Operationen, viel Sitzen, Übergewicht und schlechte Körperhaltung können Ursachen sein. Besonders bei Erkrankungen der Prostata sowie nach einer Prostata-Operation sind Männer auf die Stärkung ihres Beckenbodens angewiesen.

Das Prinzip ist einfach: Da der Beckenboden aus verschiedenen Muskelschichten besteht, lassen sich diese – wie jeder Muskel – trainieren! Regelmäßiges Training stärkt besonders die untere Rumpf- und tiefliegende Beckenbodenmuskulatur, fördert die Durchblutung im Lendenbereich und verbessert die Spannkraft der Beckenmuskeln. Das wirkt sich positiv auf die Kontinenz aus und führt zu einer aufrechteren, selbstbewussten Körperhaltung.

So kann gezieltes Beckenbodentraining die beste Unterstützung und Prävention für eine Kontinenz bis ins hohe Alter sein.


nicht am 14. und 21.05., nicht am 04.06.
10 Tage, 09.04.2021 - 02.07.2021
Freitag, 11:10 - 12:10 Uhr,
10 Termin(e)
Ulla Gryczan
1beckm1a-312
Bewegungsraum 1.OG, 1. OG, Pastor-Janßen-Straße 2, 46483 Wesel
70,00

Belegung: 
 (Plätze frei)

Weitere Veranstaltungen von Ulla Gryczan

Mi 07.04.21
18:00 – 19:15 Uhr
Wesel
- ein Kurs für Frauen und Männer
1beck1a-312
Fr 09.04.21
10:00 – 11:00 Uhr
Wesel
 

Programm 1_2021

Wir suchen PilatestrainerInnen

Wenn Sie Interesse an einer Mitarbeit auf
Honorarbasis bei uns haben,
stellen Sie sich und Ihr Angebot gerne vor.
Tel.: (0281) 104 1204
Mail: info.GZW@prohomine.de

Ferientipps für Kinder

mehr

kostenfreie Videos und Audiodateien zum Mitmachen

wir möchten Sie motivieren, sich zu Hause zu bewegen, fit zu halten, und etwas für Ihre Gesundheit zu tun. Dafür stellen (...) mehr

Downloads

Gesundheitszentrum pro homine

Pastor-Janßen-Straße 2
46483 Wesel

Tel.: +49 281 1041204
Fax: +49 281 1041208
info.GZW@prohomine.de
Lage & Routenplaner